wolfsafari

Jerusalem-Tour ab Dahab oder Sharm El-Sheikh

Entdecken Sie die Heiligste Stadt
Die Altstadt von Jerusalem hat immense Bedeutung für Juden, Christen und Muslime und ist damit eines der weltweit prominentesten Pilgerziele. Während Sie erkunden, tauchen Sie ein in die „lebendige Geschichte“ einer Stadt, die zweimal zerstört wurde und im Laufe der Jahrhunderte erstaunliche 42 Mal erobert und wiedererobert wurde. Die Klangkulisse ist eine Symphonie aus Kirchenglocken, dem Ruf des Muezzins und dem eindringlichen Schofar (Ramshorn), während die Luft von Düften erfüllt ist, die von Kirchenweihrauch bis zu den bezaubernden Aromen des Gewürzmarktes reichen. Diese Reise bietet ein sinnliches und spirituelles Erlebnis wie kein anderes.

Spazieren Sie durch die antiken Straßen der Stadt und bestaunen Sie ikonische Sehenswürdigkeiten wie den Felsendom, den Tempelberg, die Klagemauer, die Al-Aqsa-Moschee und beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch der Grabeskirche. Dieser verehrte Ort ist der Ort, an dem Jesus von Nazareth gekreuzigt, begraben und auferweckt wurde, was ihn zum heiligsten Ort im Christentum macht.

200,00 $

Pro Person

Reisedetails

Nach einem Morgen voller beeindruckender Sehenswürdigkeiten machen wir uns auf den Weg zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde, für ein einzigartiges Schwimmerlebnis und einige unvergessliche Fotos.

Ausflugsplan:

Bestätigung und Abholung: Nach Bestätigung Ihrer Reise erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Details zu Ihrem Ausflug, einschließlich der Abholzeit und Zahlungsinformationen. In der Regel erfolgt die Abholung gegen 20:00 Uhr von Sharm El Sheikh und gegen 23:00 Uhr von Dahab, abhängig von der Lage Ihres Hotels. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und zum Grenzübergang nach Taba gebracht.

Grenzübergang: Am Grenzübergang in Taba überqueren Sie zu Fuß die Grenze nach Palästina. Dort erwartet Sie Ihr englisch- und russischsprachiger Reiseleiter, um Ihre Tour zu beginnen. Bitte beachten Sie, dass die Aufenthaltsdauer am Grenzübergang je nach Anzahl der Reisenden und politischen Faktoren variieren kann.

Arava-Tal: Fahren Sie etwa anderthalb Stunden entlang des Arava-Tals in Richtung des Toten Meeres, dem tiefsten Punkt der Erde.

Besuch am Toten Meer: Verbringen Sie eine Stunde am Toten Meer, wo Sie die Möglichkeit haben, in seinen salzhaltigen Gewässern zu schweben (nicht zu schwimmen) und von seinen therapeutischen Mineralien zu profitieren. Erkunden Sie die natürliche Schönheit des Toten Meeres, einschließlich seiner Salze, Schlamm, Lotionen und Gesichtsmasken. Auf dem Weg zur heiligen Stadt sehen Sie die Qurman-Stätte, wo die Schriftrollen vom Toten Meer entdeckt wurden, und beobachten Beduinenstämme, die in der Wüste leben.

Ölberg: Ankunft am Ölberg und genießen Sie eine Panoramaaussicht, die Ihnen eine Einführung in die Stadt Jerusalem, ihre Geschichte und Kultur bietet.

Die Klagemauer: Ihr nächster Halt ist die Klagemauer, das letzte Überbleibsel des jüdischen Tempels. Fahren Sie durch den Weg des Leidens, der zur Grabeskirche führt, dem Ort, an dem laut christlichem Glauben Jesus gekreuzigt und begraben wurde.

Mittagessen: Besuchen Sie ein örtliches Restaurant, um Mittag zu essen.

Stadt Bethlehem: Besuchen Sie die Stadt Bethlehem, die Heimat der Geburtskirche, in der Jesus Christus geboren wurde. Dieser Ort hat eine große religiöse Bedeutung und dient als zentrales Pilgerziel für Christen weltweit.

Einkaufen: Bevor Sie zum Grenzübergang zurückkehren, haben Sie die Möglichkeit, in Bethlehem einzukaufen und Souvenirs zu sammeln.

Rückkehr: Sie werden von unseren Tourvertretern zurück zu Ihrem Hotel gebracht.

Ausflug beinhaltet

  • Klimatisierten Transport während der Tour in Jerusalem und Sharm El Sheikh.
    Alle Eintrittsgebühren zu den im Reiseplan genannten Sehenswürdigkeiten.
    Grenzsteuern und Visagebühren.
    Mittagessen in einem örtlichen Restaurant.
    Englischsprachiger Reiseführer.

Ausflug schließt aus

  • Getränke im Restaurant.
    Alle zusätzlichen Ausgaben, die nicht im Reiseplan erwähnt wurden.

Dinge, die Sie mitnehmen sollten

  • Reisepass.
    Kamera.
    Sonnenbrille.
    Hut.
    Bequeme Schuhe (Turnschuhe werden für diesen Ausflug empfohlen).
    Frühstücksbox (normalerweise kostenlos in den meisten Hotels erhältlich).